Archiv für den Monat: Oktober 2015

Ein kurzer Blick auf Geschwindigkeit

von Karl-Kuno Kunze

Dieser Artikel zeigt eine Anwendung vom Package compiler von Luke Tierney. Darüber hinaus versuche ich, for-Schleifen in etwas besseres Licht zu rücken.

Als ein glühender Verfechter von allem, was ply enthält, bin ich natürlich gegen alles, was for enthält. Ab und zu jedoch führt dieses Credo möglicherweise zu eleganterem, aber dennoch langsamerem Code. Im Folgenden schreiben wir ein paar Zeilen Code, die hoffentlich so nirgends stehen, und sehen uns die Laufzeiten an.

Weiterlesen

Ein kurzer Blick auf Closures

von Karl-Kuno Kunze

Erste Hilfe zu Closures finden Sie hier!

In diesem Artikel stelle ich das Konzept einer Closure vor. Zunächst motivieren wir, warum es manchmal hilfreich sein kann, sich damit auszukennen. Dann führen wir das Konzept der Umgebung ein und schließlich bauen wir damit eine Closure.

Sicher ist Ihnen die Fehlermeldung Objekt des Typs ‚closure‘ ist nicht indizierbar schon mal irgendwo begegnet. Um zu verstehen, was R damit sagen will, sollte man das Konzept der Closure verstehen. In einem Satz: Eine Closure ist eine Funktion zusammen mit einer Umgebung (environment).

Weiterlesen